Wir sind Hamburger Vizemeister!

Anfang Dezember haben wir an den Hamburger Futsal-Meisterschaften teilgenommen. Nach einem gemeinsamen Fitness-Frühstück in der Schule machten wir uns auf den Weg in die große Sporthalle in Alsterdorf. Unser erstes Spiel hatten wir dann gleich um 10 Uhr. Mit einem ungefährdeten Sieg gegen das Team der Schule Paracelsusstraße starteten wir in das Turnier. Unser Training hatte sich ausgezahlt, und wir waren guter Laune.

Die weiteren Partien gegen den Lokstedter Damm und den Kielkamp wurden sicher gewonnen. Also gingen wir ohne Niederlage in die Partie gegen das Team der Schule Bekkamp. Allen war klar, dass es ein schweres Spiel werden würde. Der Bekkamp hatte bei den letzten deutschen Meisterschaften den 2. Platz belegt. Es ging hin und her. Am Ende mussten wir uns nach guter Leistung 1:3 geschlagen geben. Gratulation an den Bekkamp.

Es waren Hamburger Meisterschaften im Futsal,
in der Alsterdorfer Sport∙halle.
Unsere Fußballmannschaft ist Zweiter geworden.
Wir sind jetzt Hamburger Vize-Meister.

In unserem letzten Spiel gegen das Schulteam der Schule Weidemoor ging es dann um den Vizemeistertitel. Hier konnten wir einen 3:1 Sieg einfahren. Geschafft und zufrieden mit dem 2. Platz, fuhren wir nach der Siegerehrung wieder zurück in die Schule. Das Turnier hat gezeigt, dass wir sehr gut mithalten können, aber noch weiter trainieren müssen. Beim nächsten Turnier, welches draußen stattfinden wird, wollen wir wieder angreifen.

Einen großen Dank wollen wir noch an unsere Fans richten. Sie sind extra aus der Schule angereist, um uns zu unterstützen.  Danke, Ihr seid super!