Projektwoche „Natur“

Nach dem Schuljubiläum im Jahr 2017 und einer Pause im vergangenen Jahr gab es endlich wieder eine Projektwoche. Das Thema war: „Auf in die Natur“. Schülerinnen und Schüler konnten aus 14 Angeboten ihre Lieblings-AG aussuchen. Fünf Tage lang wurde dann in gemischten Gruppen zu verschiedensten Natur-Themen gearbeitet.  Vom Wald bis zum Vulkan, von Bienen bis zur Natur-Kunst war alles dabei.

Am Freitag war großer Zeigetag. Alle Gruppen haben präsentiert, was sie in der Woche erarbeitet hatten. Dazu waren zahlreiche Eltern und weitere Gäste erschienen. Der Elternrat hat ein Café veranstaltet. In den AGs gab es tolle Sachen zu sehen. Überall konnte man staunen oder auch mitmachen. Am Ende gab es eine Fotoshow in der Aula und ein Dankeschön des Elternrats an alle mitwirkenden Erwachsenen.

Wir hatten Projekt∙woche.
Thema war „Natur“.
Alle konnten sich eine AG aussuchen.
Fünf Tage lang wurde in der AG gearbeitet.
Beim Zeige∙tag wurden viele Sachen gezeigt.
Man konnte alles angucken
und auch  mitmachen.

Im nächsten Jahr soll es auf jeden Fall wieder eine Projektwoche geben!