Klasse des Monats: Klasse 8

Hallo,

wir sind Klasse 8 und gehören zur Mittelstufe.

Wir haben uns in diesem Schuljahr im Sachunterricht und in anderen Fächern mit dem Thema Umweltschutz beschäftigt.
Wir haben erstmal alle Mülleimer in unserer Umgebung gesucht und fotografiert. Es gibt ganz viele verschiedene Mülleimer.

Wir haben gelernt, dass es gut ist Müll zu trennen. Weil wir aus altem Müll nämlich neue Sachen machen können.
Dann schonen wir unsere Umwelt.

Tiere fressen den Plastik∙müll.
Dann werden die Tiere krank.
Müll kann man trennen.
Aus altem Papier kann man neues Papier machen.
Aus altem Glas kann man neues Glas machen.
Das nennt man Recycling.

Die Umwelt-AG der Schule Marckmannstraße (mit Frau Audehm) hat gelbe Mülleimer für alle Klassen angeschafft. Jetzt sammeln alle Schüler und Erwachsene ihren Plastikmüll. Aus altem Plastik kann man neue Sachen machen.

Es ist traurig, dass die Tiere unserer Welt und unserer Meere unseren Plastikmüll fressen und dadurch krank werden oder sterben.

Es wäre toll, wenn alle mithelfen würden unsere Umwelt und alle Lebewesen zu schützen!

Eure Klasse 8