Ein Frühstück in Blau

Im Januar wurde das neue Jahr 2020 wieder mit einem großen Frühstück begrüßt.  Alle Klassen haben sich dazu in der Pausenhalle versammelt – und vorher einen Beitrag für das große Büffet zubereitet und mitgebracht. Auch Frau Ajdar und Frau Acar, unsere beiden Küchenfrauen, waren unglaublich fleißig und haben leckere Speisen beigesteuert.

Es gab ein großes Frühstück in der Pausen∙halle,
zum neuen Jahr.
Alle Klassen waren da.
Es gab leckere Sachen zu essen.
Man konnte sie von einem Büffet aussuchen.
Alle hatten ein neues Schul-T-Shirt an.
Deshalb gab es viel Blau in der Pausen∙halle.

Besonders war in diesem Jahr das viele Blau überall. Das lag an den neuen Schul-T-Shirts, die es jetzt gibt! Mit farbigem Schullogo versehen, trugen beim Neujahrsfrühstück alle Schülerinnen und Schüler sowie Mitarbeiter eins. Gespendet wurden sie von Herrn Fiebig, einem Rothenburgsorter Unternehmer im Ruhestand. Der Stadtteil liegt ihm sehr am Herzen, und in diesem Jahr konnten wir von seiner Hilfs- und Spendenbereitschaft profitieren. Vielen Dank für die tollen T-Shirts!

Herr Fiebig war beim Neujahrsfrühstück zu Gast, ebenso weitere Kooperationspartner und Vertreter des Elternrats.

Es war wieder eine tolle Aktion – und sehr lecker…!