Digitaler Adventskalender

Im letzten Jahr gab es an der Schule Marckmannstraße zum ersten Mal einen „interaktiven“ Adventskalender. Jede Klasse bekam eine Partnerklasse zugeteilt – und hat diese mit einer Aktion überrascht. Vom gemeinsamen Liedersingen bis zum Toben auf dem Hüpfkissen war alles dabei.

In diesem Jahr geht das wegen Corona leider nicht.

Trotzdem soll es im Advent Überraschungen geben. Weil man zurzeit Abstand halten muss und sich nicht mischen darf, machen wir das digital! Auf unserem Adventskalender-Padlet gibt es an jedem Schultag einen neuen Beitrag. Eingestellt von den Klassen, jede übernimmt einen Tag. Den letzten vor den Ferien dann Frau Schepers.

Es gibt wieder einen Advents∙kalender.
Wegen Corona diesmal im Internet.
Alle Klassen machen was dafür.
Schau‘ doch mal vorbei!

Das Padlet ist mit einem Passwort geschützt. Die Lehrkraft in der Schule teilt es auf Anfrage mit. Der Internet-Browser Firefox macht manchmal Probleme, zeigt das Padlet nicht sauber an. Mit Chrome geht es am besten.

Wir wünschen einen spannenden Advent – und viel Spaß!