Schülerrat

Die Schule Marckmannstraße hat einen Schülerrat. Dieser besteht aus allen Klassensprechern und den Schulsprechern der Schule. Circa einmal im Monat trifft sich der Schülerrat im Computerraum.

Die Schüler moderieren den Schülerrat selbst und legen Themen fest, denen sie sich widmen möchten. Diese sind ganz unterschiedlich und reichen von der Planung der Projektwoche über die Gestaltung des Pausenhofs bis hin zur Organisation eines großen „Marckmann-Kinos“ in der Aula.

Die Schule Marckmannstraße hat einen Schülerrat.
Zum Schülerrat gehören Klassen∙sprecher
und Schul∙sprecher.
Der Schülerrat macht viele Dinge:
Der Schülerrat plant die Projekt∙woche mit.
Der Schülerrat plant ein großes Kino für alle.

Einmal im Monat besucht ein Vertreter des Schülerrats den Hamburger Kreisschülerrat. Dieser findet in der Schule am Borgweg statt.

Im März 2018 hat der Schülerrat die Schule am Kielkamp besucht. Sie haben den dortigen Schülerrat kennengelernt und viele Fragen über deren Arbeiten und Wirken gestellt. Noch in diesem Schuljahr besucht auch der Schülerrat der Schule Kielkamp die Schule Marckmannstraße.